Bußtage

Bußtage, Bußzeit. Für die Buße der Israeliten in ihrer Gesamtheit ist der Versöhnungstag am io. Tischri (Okto­ber) jedes Jahres, der mit dem Nach­druck befohlen wird: »Denn an diesem Tage wird er über euch versöhnen, euch von allen euren Sünden zu…
CONTINUE READING

Bußmahnungen

Bußmahnungen, Bußreden. Mah­nungen zur Buße durchziehen die ganze Bibel, sie bilden den Kern ihrer sittli­chen Ideen und Lehren. Fast jede Straf­androhung in Folge der Sünde schließt mit Bußmahnungen, an welche die Heilsverkündigungen, die Verheißun­gen der Wiedererhebung des Sünders, geknüpft werden.…
CONTINUE READING

Bußfertiger

Bußfertiger. Die Würdigung des Bekehrten ist eine der schönsten Seiten in der Lehre des Judentums. Der innere Kampf, aus dem seine Umwandlung als Sieg des Guten über das Böse vorge­gangen, findet in ihr seine volle Beach­tung und Anerkennung. Der Mosais­mus…
CONTINUE READING

Böser Blick

Böser Blick, aram. böses Auge. Der Glaube an den bösen Blick, dass ein Mensch den anderen durch den bösen Blick schädigen könne, war im Alter­tum weit verbreitet und ist heute noch in Italien unter dem Namen »mal occo« selbst unter den…
CONTINUE READING

Bethar

Bethar, Bettar. Bedeutende Stadt Palästinas, die nach der Zerstörung Jeru­salems als starke Festung Mittelpunkt des barkochbaischen Aufstandes war. Über ihre Lage waren schon die frühes­ten Berichterstatter nicht klar. Die tal­mudischen Angaben darüber weichen stark voneinander ab. Die eine bezeich­net für…
CONTINUE READING

Besserung

Besserung. Die Besserung als End­ziel der Buße, wie dieselbe in guten Werken ihren Ausdruck findet, wird in Bibel und Talmud auch von Seiten ih­rer praktischen Folgen, was der Mensch durch sie erhält, empfohlen. Der Be­kehrte oder der religiös sittlich Gebes­serte,…
CONTINUE READING

URL: http://www.talmud.li/category/b-barkochba/
 

Facebook

      Popular Social
Google Finden Sie uns auf Google+